Drucken
Kategorie: SOG.THEATER

 

SOG. THEATER

ist ein lokal und überregional verankertes Zentrum für Theaterpädagogik und strategische Inszenierung. Das rund 20-köpfige Ensemble ist österreichweit unterwegs und spielt auf Plätzen, in Gasthäusern, Schulen, Tagungsräumen, Museen und manchmal auch in renommierten Theaterhäusern.

Seit mittlerweile 15 Jahren steht SOG. THEATER für innovative Theaterformate und hochwertige theaterpädagogische Angebote. Forum- und Legislatives Theater nach Augusto Boal, Brasilien, Erinnerungstheater nach Pam Schweitzer, GB,  Playback Theater nach Jonathan Fox, USA und Living History sind die Ansätze, die SOG. THEATER aufgreift und weiter entwickelt. Nicht das große Welttheater Shakespeares steht am Programm, sondern Theaterkreationen, selbst entwickelt, auf Grundlage von Recherchen und biografischen Erzählungen von Jung und Alt. SOG. THEATER versteht Theater als Form des Dialogs. Es will fern eines rein ästhetischen Theatererlebnisses gemeinschaftsbildend wirken und einen Diskurs zu drängenden gesellschaftspolitischen Themen anregen.


Kontakt: SOG. THEATER, Margarete Meixner (Leiterin), Bahngasse 46, 2700 Wr. Neustadt. +43 2622/87031,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage: www.sog-theater.com

Zugriffe: 9689